Wer sind wir?

Die Nächstenliebe zählt 14 Aktive, 10 Ehrenaktive und 53 Ehrenmitglieder. Neben einzelnen vereinsinternen Veranstaltungen, ist das Tätigkeitsfeld der Nächstenliebe seit Jahrzehnten gleich geblieben. Zu den Hauptaktivitäten gehört die alljährliche Samichlausbescherung sowie das Herausgeben des Narrenblattes an der Fasnacht. Ebenfalls wird mit einem Wagen am Güdelmontag aktiv an der Fasnacht teilgenommen. Dazu kommen die Risotteria und die Festwirtschaft am 1. August.

Die Nächstenliebe ist ein Junggesellenverein: Junge, mündige und insbesondere unverheiratete Männer, die in Altdorf wohnhaft oder dem Vereinszweck aus einem anderen Grund besonders verbunden sind, werden auf Antrag der Aktivitas durch einstimmigen Beschluss der Generalversammlung in die Aktivitas aufgenommen. Verstösst ein Mitglied der Aktivitas gegen die Vereinsideale und tritt in den Bund der Ehe ein, so wird er zum Ehrenmitglied erniedrigt. Jungmänner, welche der Aktivitas 20 Jahre und mehr angehören, bilden den Kreis der Ehrenaktiven.

Aktivitas Vereinsjahr 2017/2018

Samichlaus 2021

Vergangenes Jahr musste der Samichlaus seine Besuche bekanntlich an die veränderten Begebenheiten anpassen. So grüsste er alle Kinder mittels digitaler Grussbotschaft und kleiner Überraschung, welche diese am Morgen des ersten Adventssonntags im Familienbriefkasten vorfanden.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass unser Samichlaus 2021 nun wieder alle Kinder in Altdorf zuhause besuchen kann. Dazu sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange und es gelten besondere Schutzmassnahmen: Unser Samichlaus und seine Schmutzli sind geimpft, genesen oder getestet (3G-Prinzip) und die besuchten Familien wählen zwischen einem Besuch in der heimigen Stube (mit Maske ab 12 Jahren) oder vor der Tür (ohne Maske) aus.

Weiter findet am Samstag, 27. November 2021 um 17.30 Uhr der feierliche Einzug des Samichlaus statt. (Telldenkmal-Tellsgasse-Gemeindehaus-Tellsgasse-Schmiedgasse- bis zum Lehnplatz mit anschliessender Ansprache). Gerne erinnern wir dabei an das Tragen einer Hygienemaske, sofern notwendig.

Wir hoffen, den Altdorfer Kindern auch dieses Jahr eine märchenhafte Vorweihnachtszeit bereiten zu können und wünschen allen eine schöne Chlaus- und Adventszeit.

ROUTENPLAN

Samstag, 27. November 2021

17.30 Uhr: feierlicher Einzug im Altdorfer Dorfkern mit anschliessender Ansprache auf dem Unterlehn. Hierbei bitten wir Sie auf einen ausreichenden Abstand zu achten. Sollte dies nicht immer möglich sein, weisen wir freundlich auf das Tragen einer Maske hin.

Zuvor: Besuch der Kinder während dem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin.


Sonntag, 28. November 2021

Zentrum, Lehn, Gitschenstrasse, Seilergasse, Klostergasse, Gotthardstrasse, Bahnhofstrasse, Baumgartenstrasse, Hagenstrasse, Hellgasse, Waldmatt, Turmmatt, Utzigmatte, Klausenstrasse, Mühlematte, Birkenstrasse, Besslerweg, TriffAltdorf


Freitag, 03. Dezember 2021

Gurtenmund, In der Matte, Friesenweg, Magigen, Steinmatt, Tschudiweg, Pro Familia, Bristenstrasse, Bauernhofweg, Attinghauserstrasse, Bresteneggstrasse, Schachengasse, Zwyergasse, Rynächtstrasse, Zumbrunnenweg, Eygasse, Byfangweg, Reussacher

Samstag, 04. Dezember 2021

Flüelerstrasse, Moosbad, Allmendstrasse, Krebsriedgasse, Sagenmatte, Reussstrasse, Grossried, Giessenstrasse, Kornmattstrasse, Grossmattweg, Fuchsacher, Seedorferstrasse, Spitalstrasse, Wegmatte, Feldliweg, Vogelsanggasse, Herrengasse, Schybenplätzliweg, Hofstatt, Gandliweg


Sonntag, 05. Dezember 2021

Frohmattweg, Blumenfeldgasse, Grundweg, In der Stoffelmatte, Pfistergasse, Erikaweg, Gründligasse, Allenwinden, Trögligasse, Weltigasse, Grenzgasse


Samstag, 11. Dezember 2021

Eggberge

Seit über hundert Jahren wird die «Samichlaus-Bescherung» selbsttragend durch die Nächstenliebe Altdorf organisiert. Das vergangene Pandemiejahr mit Ausfall der Familienbesuche belastete unsere Kasse schwer, zumal unser Samichlaus alle angemeldeten Familien aus den Jahren 2019/20 mit einem «Samichlauspäckli» im Briefkasten und digital herzlich grüsste. Wir sind bemüht, dieses besondere Brauchtum auch in Zukunft aufrechterhalten zu können. Ohne solidarische Gönnerbeiträge ist dies im bekannten Umfang jedoch nicht möglich und wir laden Sie dazu ein, den beiliegenden Einzahlungsschein mitzubenutzen und bedanken uns im Namen der Altdorfer Kinder herzlich.

Samichlausgwändli-Vermietung

Der “Blaue Samichlaus” besucht ausschliesslich die Kinder in Altdorf und das blaue Samichlausgewand wird explizit von Mitgliedern der Nächstenliebe getragen. Jedoch vermieten wir gerne unseren “roten Exemplare”, Schmutzligwändli oder andere Samichlausutensielien an Sie!

Klicken Sie auf unser Samichlauslogo, um mehr über die Vermietung zu erfahren.

Aktuelles

URIKON – Nützliches und Wissenswertes rund um URI

Das Projekt URIkon hat sich ein hohes Ziel gesetzt. Das Internet-Lexikon will alle öffentlich verfügbaren Daten zur Urner Kultur und Geschichte, zu historischen Ereignissen, zum Sportgeschehen, zu Gebäuden und noch vieles mehr in einer grossen Datenbank sammeln.

Das URIkon setzt die Grenzen sowohl hinsichtlich Geografie als auch Thematik um das Urnerland. Alle Daten müssen zu Uri oder dessen Einwohnerinnen und Einwohner in Beziehung stehen. Im Gegensatz zu Wikipedia sind hier vor allem auch Themen und Ereignisse von regionaler Bedeutung von Interesse.